Leider können wir die Zahlung mit Paypal aktuell nicht anbieten.

Nicotine Pouches

Man kennt sie unter vielen verschiedenen Namen wie z.B. Nicopods, Nikotinbeutel, All White Nikotinbags oder Super White Snus. Eins haben diese Produkte alle gemeinsam, denn hierbei handelt es sich um so genannte "Nicotine Pouches" und diese gehören auch zu den Next Gen Produkte. Die Produkte werden in Portionsbeutelchen angeboten ähnlich wie portionierter Kautabak oder Snus. So wie auch die anderen enthalten Nicotine Pouches Nikotin und verschiedene Aromen. Was macht also hier den Unterschied zu anderen Produkten wie Snus oder Kautabak aus? Hier erklären wir ihnen das Produkt "Nicotine Pouche" und beantworten die wichtigste Frage zuerst.

Was macht den Unterschied zwischen Nicotine Pouches und Snus/Kautabak aus?

Der größte Unterschied liegt hierbei nämlich beim Inhalt der Pouches. Es wird gegenüber von Kautabak oder Snus kein Tabak verwendet sondern komplett auf diesen verzichtet. Somit bestehen Nicotine Pouches oft aus Zellulose Fasern, Aromen, Nikotin, Wasser und Salz. Der Inhalt der Bags ist wie manche Namen schon sagen weiß, wodurch sich die Zähne auch nicht verfärben. Ein weiterer Vorteil der weißen Nikotinbeutel ist, dass diese im Verhältnis zu anderen Produkten weniger "tropfen" oder "saften".

Gibt es bei Nicotine Pouches verschiedene Geschmacksrichtungen?

Natürlich gibt es diese! Alle Liebhaber verschiedener Aromen kommen bei Nicotine Pouches auch nicht zu kurz, da diese eine große Bandbreite an Geschmacksrichtungen für jeden bieten. Egal ob sie Lakritze mögen oder kühle Blaubeeren, hier finden garantiert auch sie etwas.

Ich verwende lieber Mini oder Large Bags, sind hier verschiedene Größen vorhanden?

Klar! Egal ob Mini, Large oder Slim, die Nicotine Pouches gibt es auch hier in jeder Größe. Sie müssen hier also weder auf verschiedene Größen noch auf verschiedene Geschmacksrichtungen verzichten.

Wie verwende ich Nicotine Pouches?

Die Bags werden hierbei nicht gekaut, sondern unter die Oberlippe oder in die Wangentasche geschoben. Hier lässt man sie einfach ruhen und ihre Wirkung entfalten.

"Ich benutze zum ersten Mal Nicotine Pouches" oder "Ich steige auf Nicotine Pouches um", was ist zu beachten?

Wenn Sie das erste Mal Nicotine Pouches verwenden, sollte Sie mit leichten Stärken anfangen und dann gegebenenfalls hochstufen. Beim Wechseln von Kautabak sollten Sie auch auf eine niedrigere Nikotinstärken Stufe wechseln. Dies liegt nämlich an der Abgabe des Nikotins.
Die Abgabe des Nikotins erfolgt nämlich bei Nicotine Pouches um einiges schneller als bei klassischem portionierten Kautabak oder Snus.
Deshalb wirken Nicotine Pouches etwas stärker, auch wenn sie weniger Nikotin haben.

 

Haben wir ihre Interesse geweckt und Sie möchten nun Nicotine Pouches probieren oder zu diesen Produkten wechseln? Dann schauen Sie doch einfach bei uns in der Kategorie "Tabakfrei". Vielleicht haben Sie auch bald ihr neues Next Gen Produkt gefunden.

 

Zuletzt angesehen